Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

GTA: Berlin-Foren » Newskommentare » 11.03.2007: Ausmaße der Karte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 11.03.2007: Ausmaße der Karte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gresley Gresley ist männlich
*censored*


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 01.10.2006
Beiträge: 553
Herkunft: Mamasmumu

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei unserem Tempo ist es schlichtweg unmöglich ein aktuelles Berlin darzustellen. Den Tränenpalast gibt es inzwischen auch schon nicht mehr, trotzdem ist er in GTA Berlin vertreten und genau so wird es auch mit dem Palast der Republik werden. Manche Dinge gehören auch einfach zu Berlin, auch nachdem sie abgerissen oder geschlossen wurden.

__________________

24.11.2008 09:43 Gresley ist offline E-Mail an Gresley senden Homepage von Gresley Beiträge von Gresley suchen Nehmen Sie Gresley in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gresley in Ihre Kontaktliste ein
WardoQ WardoQ ist männlich
Routinier


Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 306
Herkunft: Brieselang nähe Berlin =)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ausserdem ist es ja das tolle an einem spiel das man diese gebäude dort noch nutzen kann obwohl sie in der realität schon zu sindgrinsen
mfG

__________________
Berlin GTA:Berlin ist noch lange nicht tot! Berlin
24.11.2008 14:58 WardoQ ist offline E-Mail an WardoQ senden Beiträge von WardoQ suchen Nehmen Sie WardoQ in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von WardoQ anzeigen
Gresley Gresley ist männlich
*censored*


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 01.10.2006
Beiträge: 553
Herkunft: Mamasmumu

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das sollte nebenbei auch noch bei rum kommen großes Grinsen

__________________

24.11.2008 16:11 Gresley ist offline E-Mail an Gresley senden Homepage von Gresley Beiträge von Gresley suchen Nehmen Sie Gresley in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gresley in Ihre Kontaktliste ein
Trabbi 601s Trabbi 601s ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.046
Herkunft: Wohne momentan in Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach ja apropos palast der republik wollt ihr den im momentanen zustand (also mehr als halb abgebaut) oder im ursprungszustand haben???
24.11.2008 21:08 Trabbi 601s ist offline E-Mail an Trabbi 601s senden Beiträge von Trabbi 601s suchen Nehmen Sie Trabbi 601s in Ihre Freundesliste auf
WardoQ WardoQ ist männlich
Routinier


Dabei seit: 30.11.2007
Beiträge: 306
Herkunft: Brieselang nähe Berlin =)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin für den ursprungszustandgrinsen
mfG

__________________
Berlin GTA:Berlin ist noch lange nicht tot! Berlin
24.11.2008 21:37 WardoQ ist offline E-Mail an WardoQ senden Beiträge von WardoQ suchen Nehmen Sie WardoQ in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von WardoQ anzeigen
Blub Nr1 Blub Nr1 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15.05.2008
Beiträge: 30
Herkunft: Hamm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hab gehört bezirke wie wedding, kreuzberg erscheinen kaum auf der karte und neukölln zb gar nicht...und wie siehts mit tempelhof aus und schöneberg? smile und das merkische viertel ? smile
11.03.2009 14:48 Blub Nr1 ist offline Beiträge von Blub Nr1 suchen Nehmen Sie Blub Nr1 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Blub Nr1 in Ihre Kontaktliste ein
JPM JPM ist männlich
technischer Leiter


Dabei seit: 22.04.2007
Beiträge: 1.415

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Folgende Ausmaße WÄREN möglich.

Diese Karte entspricht einer Fläche von 6*6km...
Es fehlt leider der Teil rechts oben... da hab ich vergessen renderable-Splines zu definieren.

Die Objekte die man schon sieht kann man auch vorerst ignorieren. Dies entspricht nicht unserem Status!!! Es ist lediglich eine Karte der möglichen Ausmaße.

Ein 3D Modell-Abgleich mit unserem bisherigem Status soll noch folgen

JPM hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Cluster.jpg

11.03.2009 16:29 JPM ist offline E-Mail an JPM senden Homepage von JPM Beiträge von JPM suchen Nehmen Sie JPM in Ihre Freundesliste auf
Kreuzberg361
Mitglied


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na kreuzberg kommt ja ganz gut weg...kotti is sogar drauf großes Grinsen

neukölln is nich drauf, aba da kann man eh drauf verzichten - drecksbezirk...
schöneberg is auch nich bei, aba da gibs nich viel zu sehen...

is schon gut so...wobei ich mich frage warum tempelhof (flughafen) modelliert wurde wenns am ende gar nich raufkommt...?!
ein flughafen würde ja schon sinn machen...vielleicht solltet ihr den ausschnitt noch etwas nach süden verschieben...?
dann wär auch mehr vom schönesten bezirk berlins zu sehen großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kreuzberg361: 11.03.2009 16:39.

11.03.2009 16:38 Kreuzberg361 ist offline E-Mail an Kreuzberg361 senden Beiträge von Kreuzberg361 suchen Nehmen Sie Kreuzberg361 in Ihre Freundesliste auf
JPM JPM ist männlich
technischer Leiter


Dabei seit: 22.04.2007
Beiträge: 1.415

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

naja diese Karte umzusetzen nenne ich jetzt mal für unmöglich. Wir konzentrieren uns erstmal auf den mittleren Bereich um Friedrichsstraße rum... Sprich vom Westen gehts ab der Siegessäule bis zum Osten mit dem Alex weiter.... die restliche Ausdehnung im Bereich Norden und Süden wir größtenteils erstmal ausser Acht gelassen.
Der Tempelhof entstand zu der Zeit, wo unsere Map keine 1:1 Umsetzung war. Aber nach einiger Zeit gab es viele Probleme alle Objekte unterzubekommen (wie z.B. das PLH) und deshalb sind wir auf eine 1:1 Umsetzung umgestiegen (ein Grund war auch die LIKA die quasi eine Blueprint der Stadt darstellt und jeder Modeler weiß wie wichtig und nützlich eine Blueprint istgrinsen ).

Trotzdem denken wir, dass wir den Tempelhof iwo untermischen können im Süden... wichtig ist uns bei der realen Umsetzung eher der Stadtkern Augenzwinkern
11.03.2009 16:42 JPM ist offline E-Mail an JPM senden Homepage von JPM Beiträge von JPM suchen Nehmen Sie JPM in Ihre Freundesliste auf
Blub Nr1 Blub Nr1 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15.05.2008
Beiträge: 30
Herkunft: Hamm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und ähhmm...ich seh vlls auf der karte grad nicht....aber die schienen der züge gehn von oben liks
sag ich ma nach unten rechts....das is kein geschlossener kreis....wird da auch noch was improviesiert ????
12.03.2009 15:03 Blub Nr1 ist offline Beiträge von Blub Nr1 suchen Nehmen Sie Blub Nr1 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Blub Nr1 in Ihre Kontaktliste ein
Kreuzberg361
Mitglied


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

man könnte ja den stadtkern originalgetreu nachbauen und dann einfach den s-bahn ring von berlin etwas kleiner machen und einfach um die innenstadtgebäude herumziehen, dh den radius einfach verkleinern...
vielleicht außenrum ein paar schöne landstraßen mit kleinen dörfern, so wies in berlin wirklich ist...halt einfach den äußeren rand/ randbezirke berlins weglassen...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kreuzberg361: 12.03.2009 16:34.

12.03.2009 16:34 Kreuzberg361 ist offline E-Mail an Kreuzberg361 senden Beiträge von Kreuzberg361 suchen Nehmen Sie Kreuzberg361 in Ihre Freundesliste auf
Granner Granner ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 08.01.2009
Beiträge: 172
Herkunft: Weltstadt Wetter (Ruhr)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denk auch man kann nicht alles 100% orginalgetreu machen. ich denke der stadtkern ist wichtig, da den viele kennen, was die außenbezirke angeht wär ich auch für mehr grün (rein aus abwechslungsreichen gründen)
12.03.2009 16:42 Granner ist offline Beiträge von Granner suchen Nehmen Sie Granner in Ihre Freundesliste auf
elektropunk elektropunk ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-39.jpg

Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 235
Herkunft: Berlin-Kreuzberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte mir auch schon mal ein paar Gedanken gemacht, wie man die Viertel im Süden etwas verkleinert, so dass der Charakter der Kieze erhalten bleibt (mit Parks & typischen Gebäuden)
S-Bahnring bzw Stadautobahn als Südgrenze; im Osten der Verbindungskanal Landwehr/Spree bzw Oberbaumbrücke

mit U1/U6 und S-Bahnhöfen gäbs auch ne Art Kreisverkehr

elektropunk hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
GTA-B-Map-Ideen.jpg GTA-B-Map-Ideen2.jpg



__________________
--------------
e-punk.de
12.03.2009 19:07 elektropunk ist offline E-Mail an elektropunk senden Homepage von elektropunk Beiträge von elektropunk suchen Nehmen Sie elektropunk in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie elektropunk in Ihre Kontaktliste ein
Kreuzberg361
Mitglied


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja das sieht gut aus...
jetz wo du die stadtautobahn erwähnst, ich fände das sehr gut wenn die auch irgendwie enthalten ist, weil die auch sehr typisch für berlin ist...und eine autobahn sollte auf eine art auch drin sein...is ja in san andreas auch so...

vielleicht könnte man den berliner ring (a10) um die (irghendwann) fertiggestellte karte "spannen"...
wie in las vegas bei san andreas...
12.03.2009 21:01 Kreuzberg361 ist offline E-Mail an Kreuzberg361 senden Beiträge von Kreuzberg361 suchen Nehmen Sie Kreuzberg361 in Ihre Freundesliste auf
Trabbi 601s Trabbi 601s ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.046
Herkunft: Wohne momentan in Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

man könnte ja beim s-bahnsystem oberirdisch so das original nachbaun bis zum rand dann das ganze unterirdisch machen und die beiden stücke verbinden und das ganze dann so darstellen das die hauptstrecken gesperrt sind und man dann auf sone art "arbeiterstrecke" fahren muss (mit nem engen tunklen tunnel einigen notausgängen und abstellgleisen) und so ähnlich könnte mann dann ja auch ein geschlossenes ubahnnetz machen mit gesperten originalteilen wo man nich weiterkann und man dann über abstellgleise betriebsgleise eventuell stillgelegte bahnhöfe und so fährt (son bissel auch im grusel stil) des wär doch mal echt geil
hab mal ein bild zum s-bahnkreis gemacht

Trabbi 601s hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
GTA-B-Map-Ideen.jpg

12.03.2009 22:21 Trabbi 601s ist offline E-Mail an Trabbi 601s senden Beiträge von Trabbi 601s suchen Nehmen Sie Trabbi 601s in Ihre Freundesliste auf
T H O
Mitglied


Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Trabbi 601s
man könnte ja beim s-bahnsystem oberirdisch so das original nachbaun bis zum rand dann das ganze unterirdisch machen und die beiden stücke verbinden und das ganze dann so darstellen das die hauptstrecken gesperrt sind und man dann auf sone art "arbeiterstrecke" fahren muss


Das wäre meiner Meinung nach auch die geschickteste Kombination aus Realität und Spielbarkeit.
Zum einen "könnte" es wirklich sein, dass Streckenabschnitte gesperrt sind bzw., dass da gebaut wird .... zum anderen wird so ermöglicht, dass der Spieler ohne Weiteres mit dem Zug fahren könnte und trotzdem nicht an irgendwelchen "Endbahnhöfen" ohne Wendestellen aussteigen müsste.
13.03.2009 12:46 T H O ist offline E-Mail an T H O senden Beiträge von T H O suchen Nehmen Sie T H O in Ihre Freundesliste auf
elektropunk elektropunk ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-39.jpg

Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 235
Herkunft: Berlin-Kreuzberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiss auch gar nicht wie viele Züge und Strecken von der Engine unterstützt werden (U-Bahn/S-Bahn/ICE).
Mehr als ein Rundkurs ist bei GTA-SA gar nicht drin, oder?

__________________
--------------
e-punk.de
13.03.2009 13:09 elektropunk ist offline E-Mail an elektropunk senden Homepage von elektropunk Beiträge von elektropunk suchen Nehmen Sie elektropunk in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie elektropunk in Ihre Kontaktliste ein
ATP ATP ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 05.07.2008
Beiträge: 206

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von elektropunk
Weiss auch gar nicht wie viele Züge und Strecken von der Engine unterstützt werden (U-Bahn/S-Bahn/ICE).
Mehr als ein Rundkurs ist bei GTA-SA gar nicht drin, oder?
Bei SA haste den Rundkurs der um die ganze Map geht und den in SF. Ob man da noch mehr Hinzufügen kann weiss ich nicht.

Ich habe aber mal diverse Tests mit Carrec-Path und Zügen gemacht, man könnte theoretisch auch mehr Züge nehmen die dann am Carrec-Path fahren und per Script gesteuert werden. Man könnte auch so ne Art weiche mit einbauen und per Zufall entscheiden lassen wo der Zug langfährt. Evtl. kann man auch noch ein Script schreiben mit dem man auswählen kann wohin man fahren will falls der Runkurs auch abzweingungen hatt und man nicht nur auf der einen Strecke im Kreis fahren kann.

__________________

13.03.2009 14:19 ATP ist offline E-Mail an ATP senden Homepage von ATP Beiträge von ATP suchen Nehmen Sie ATP in Ihre Freundesliste auf
ATP ATP ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 05.07.2008
Beiträge: 206

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal ein kleines Script gemacht in dem es einen "Bahnhof" mit nem kleinen Menü gibt auf dem auswählen kann wohin man fahren will. Alles ist von den San Andreas Zügen bzw. dem San Andreas Zugsystem komplett unabhängig.
Das ganze sieht im Video etwas komisch aus, aber es soll nur zeigen wie ich das meine. Die Path sind auch ein wenig neben der Spur, müsste man wenn man es genauer haben will in Max auslesen.

Video

__________________

13.03.2009 18:09 ATP ist offline E-Mail an ATP senden Homepage von ATP Beiträge von ATP suchen Nehmen Sie ATP in Ihre Freundesliste auf
Feindbild Feindbild ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 26.11.2008
Beiträge: 390
Herkunft: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cool großes Grinsen das eröffnet ja ganz neue möglichkeiten für die öffentlichen verkehrsmittel

__________________

13.03.2009 18:19 Feindbild ist offline E-Mail an Feindbild senden Beiträge von Feindbild suchen Nehmen Sie Feindbild in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GTA: Berlin-Foren » Newskommentare » 11.03.2007: Ausmaße der Karte

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH