Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

GTA: Berlin-Foren » Showroom » Modelle » ausALTmachNeu » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ausALTmachNeu
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

ausALTmachNeu Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier zeig ich euch Modelle, aus unserem umfangreichen Rohmaterial-Pool. Es soll sich um Modelle handeln, die zwar durchaus Potenzial haben und daher wie ich finde zu schade sind, um auf einer Festplatte einzustauben. Dennoch können Sie in Ihrem jetzigen Zustand nicht in die Map integriert werden, weil noch einiges gemacht werden muss. Sei es, weil sie noch nicht fertig sind oder sie einfach vom Detailgrad nicht mehr zeitgemäß sind oder sich andere Probleme ergeben. Ich werde daher versuchen peu a peu, diese Modelle zu verbessern. Z.B. durch neue Texturen und/oder mehr Detail oder Ergänzungen. Ich will aber versuchen den grundlegenden Charakter der ursprünglichen Modelle beizubehalten, sofern das möglich ist. Sinn der Sache ist, dass wie gesagt altes geschaffenes nicht umsonst war und dass anhand der vorhandenen Blöcke die Map schneller gefüllt werden kann.



Den Anfang macht ein Modell von Don Piano. Hier habe ich mich an den alten Grundrißen des Modells orientiert und DonPianos Texturen beibehalten, sowie zB. den Block im Rohbau auch als Rohbaublock gestaltet. Ansonsonsten hab ich aber ordentlich rumgewirbelt. Die Proportionen der Stockwerke sind verändert; nahezu jede Textur wurde angefasst und neu positioniert und im Prinzip alle Einschübe und Versetzungen sowie die damit zusammenhängenden Details habe ich neu erstellt. Viele Gebäude sind wegen der Komplexität auch komplett neu, die anderen sind es aber im Prinzip auch fiese Lache .
Und dennoch hat das Vorgängermodell den Moddelprozess stark beschleunigt Augenzwinkern Dabei ein großes Lob an Don Piano für die Verwendung der vielen Originaltexturen Augenzwinkern
Hier nun ein alter Stand, bei dem etwa 12 der 18 Blöcke/Townhouses fertig sind. Ich hoffe euch gefällts smile

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
th1.jpg th2.jpg th3.jpg
th4.jpg

16.01.2016 15:10 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und da der Stand hoffnungslos veraltert ist und ich zur Zeit kein Internet habe, ist das Modell auch schon längst fertig: Ich hab die verbleibenden Gebäude hergestellt, hab eine Art Jump and Run Verbindung aller Mario zwischen der Vielzahl der unterschiedlichen Gebäude geschaffen, damit man im Spiel-Flow nicht durch Wände gestoppt wird. Ich hoffe euch gefälltssmile

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
th1a.jpg th5.jpg th6.jpg
d.jpg IMG1.jpg IMG2.jpg
IMG3.jpg IMG5.jpg

16.01.2016 15:22 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
MoeRon
Die BM Waffe =D


images/avatars/avatar-44.jpg

Dabei seit: 03.10.2006
Beiträge: 602
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht mal wieder alles super aus Augen rollen großes Grinsen

Ich erwarte dann mal das einige meiner Werke hier auftauchen werden hässlich großes Grinsen

__________________
Zitat:
GTA-Berlin Story
Ein Crimineller der Aufträge Bekommt und die Ausführ und Geld Dafür Bekommt.


Berlin Moe war dort D: Berlin

16.01.2016 18:32 MoeRon ist offline E-Mail an MoeRon senden Homepage von MoeRon Beiträge von MoeRon suchen Nehmen Sie MoeRon in Ihre Freundesliste auf
Trabbi 601s Trabbi 601s ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.046
Herkunft: Wohne momentan in Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MoeRon
Sieht mal wieder alles super aus Augen rollen großes Grinsen

Ich erwarte dann mal das einige meiner Werke hier auftauchen werden hässlich großes Grinsen


Na dann setz dich mal ran, hehee Zunge raus hässlich

Aber wie ich schon sagte mega gute arbeit!! smile Jedoch müssen, meiner meinung nach, nicht alle Modelle überarbeitet werden. Ich find das eigentlich auch echt toll, wenn man am ende im Mod auch diese Entwicklung der Modelle erkennen kanngrinsen gerade bei den, weniger wichtigen gebäuden. Wir haben ja momentan von dir, Moe, einige Blöcke ingame, welche zum großen Teil noch GTA III Texturen verwenden. Ich finde die Blöcke klasse und irgendwie charmant und anders, aber ich will jetzt hier nicht die alte Diskussion wieder aufrollengrinsen

Klasse arbeit Dreyli!! ich freu mich immer auf mehr von dir!!grinsen

Leider hab ich momentan mit dem ingame bringen so meine Probleme, da ich meine Exporter zwerschossen hab.. :/ ich muss mal schauen wie ich das wieder gerade biege.. eventuell muss ich halt max mal wieder komplett neu aufsetzten...
16.01.2016 20:12 Trabbi 601s ist offline E-Mail an Trabbi 601s senden Beiträge von Trabbi 601s suchen Nehmen Sie Trabbi 601s in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Modelle die gemapt sind die bleiben auch gemapt, da wird auch nicht mehr rumgemurkst; ich sehe das genauso wie du trabbi, find den mix auch besserAugenzwinkern

Ich will vor allem ein augenmerk darauf legen, dass vorhandenes rohmaterial gemappt wird, oder durch ergänzung in mappingzustand kommt, wenn der modler es nicht mehr vervollständigtgrinsen

ansonsten moe, hast du da bestimmte modelle im Kopf, also was was nicht gemapt ist? Dann sag bescheidAugenzwinkern
könntest du dein aktuelles Modell unter den linden 70 für backup-zwecke an trabbi, bzw mich schickensmile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dreyli: 17.01.2016 00:09.

16.01.2016 23:48 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
DonPiano DonPiano ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 25.10.2008
Beiträge: 343
Herkunft: Aus den Tiefen Hessens....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig richtig cool! Freue mich total, dass das Gebäude (wenn vielleicht auch weniger als direkt nutzbares Material, sondern mehr als Motivation...) noch was nutzt Berlin Und vom Detailgrad den du dem ganzen hinzugefügt hast bin ich sowieso begeistert! - hab erst dank deines Modells überhaupt mal kapiert, dass das gelbe Haus gewellt ist großes Grinsen
19.01.2016 22:39 DonPiano ist offline E-Mail an DonPiano senden Beiträge von DonPiano suchen Nehmen Sie DonPiano in Ihre Freundesliste auf
JPM JPM ist männlich
technischer Leiter


Dabei seit: 22.04.2007
Beiträge: 1.415

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super Arbeit Berlin echt viele schöne Details und das gewellte Haus war bestimmt schwer zu realisieren.

Aus eigener Erfahrung kann ich auch nur zustimmen, dass ältere Modelle ideal als Vorlage und zum weiterarbeiten geeignet sind. Schön dass ihr zwei die Stellung hier noch aufrecht erhaltet großes Grinsen
23.01.2016 13:40 JPM ist offline E-Mail an JPM senden Homepage von JPM Beiträge von JPM suchen Nehmen Sie JPM in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freut mich riesig, dass es auch dir don piano gefällt, da hatte ich natürlich etwas bammel großes Grinsen
Ja das gewellte Haus, war eine kleine Herausforderung, aber gerade das hat es reizvoll und spannend gemacht smile
Ansonsten sind schon die nächsten modelle in Planung großes Grinsen
Zum Großteil auch in mitte süd Berlin
27.01.2016 11:12 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses Modell der Neuen Wache aus dem Rohmaterial wollte ich eigentlich nur mappen und gegebenenfalls im Vorfeld noch ein zwei untexturierte Flächen texturieren.
Als mir dann der import in Sketchup gelungen ist, wurde aber klar, dass das sehr viele Flächen sind geschockt und auch die Grundfläche nicht hinhaut.
Daher hab ich das ganze Modelle nochmal neu gebaut und das alte Modell als Vorlage verwendet. Lediglich die alte Form des Tympanons hab ich beibehalten, sowie den Sockel. Ich hab außerdem den Platz drumherum erstellt, sowie die Gehweg/Grundfläche bis zum Ende der Humboldt-Uni. Dadurch grenzt an der Ecke nun auch kein Loch mehr an die Linden grinsen
Bei den Vertiefungen müsste jeweils ein Baum gesetzt werden und ein paar Bänke gehören da auch noch hin grinsen

Wie gefällt es euch Berlin

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
nW0.jpg nW2.jpg nW3.jpg
nW7.jpg nW10.jpg nW11.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dreyli: 06.03.2016 17:49.

06.03.2016 17:48 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und hier mal wieder ein Lebenszeichen, auch wenn sich ein Doppelpost nicht vermeiden lässt. Da die Aktivität im Forum so gering geworden ist poste ich auch nicht mehr alles. Aber die aktuellen Fortschritte möchte ich euch dann auch nicht vorenthalten großes Grinsen
Ich bin schon vor einiger Zeit in unserem Rohmaterial auf den Simson-Shop von Twix gestoßen. Und da ich ein großer Simmi-Fan bin, komme ich an diesem Modell natürlich nicht vorbei hässlich . Das Modell von Twix (Bild1) besteht aus einem Verkaufsraum. Diesem habe ich noch weitere Räume hinzugefügt, für ein besseres Spielerlebnis, darunter ein Lager, ein weiterer Verkaufsraum, eine Werkstatt und eine Toilette. Da würde ich dich Rolf bitten, noch GTA4 Objekte beim Mapping einzubauen, inb. eine Toilette im Bad, Kartons im Lager und in der Werkstatt und ggf. eine Art Arbeitstisch smile
In die Regale im neuen Verkaufsraum habe ich original Simson Einzelteile gesetzt, für die meine Simmi damals Modell stand :'D

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
twix.jpg epz9.jpg epz14.jpg

02.05.2016 22:16 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Trabbi 601s Trabbi 601s ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.046
Herkunft: Wohne momentan in Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Uuuuuhhhgrinsen sau schickes ding!!grinsen
Die GTA Objekte setze ich dir selbstverständlich gerne Augenzwinkern Hab ich den kram eigentlich schon? ansonsten: HABEN WILLL!! hässlich
03.05.2016 21:15 Trabbi 601s ist offline E-Mail an Trabbi 601s senden Beiträge von Trabbi 601s suchen Nehmen Sie Trabbi 601s in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da der Fahrstuhl vom Ubf Stadtmitte irgendwie nicht mehr so aussieht wie er sollte, Muss das in Angriff genommen werden!

Aus dem "ich texturiere den mal schnell" ist dann aber doch wieder ein kompletter Neubau geworden; das liegt meistens daran, dass die Eckpunkte der Modelle, die aus max kommen nicht exakt aufeinander liegen und ich deshalb eh das Model nachbauen müsste. Und wenn man erstmal dabei ist kommen die Details von ganz alleineAugenzwinkern
Aber tatsächlich ist es mir in max bisher auch noch nicht gelungen zwei Modellteile exakt aneinander zu setzen verwirrt

Bisher bin ich mit den Texturen der Gondel noch nicht zufrieden; das sieht noch so matschig aus; ggf kommt der Aufzug auch in anderen Bahnhöfen zum Einsatz. Daher hab ich gestern Fotos von Fahrstühlen gemacht und werde das nochmal neu texturieren Augenzwinkern

...die Bilder hänge ich heut Abend an

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
FahrstuhlStadtmitte0.jpg FahrstuhlStadtmitte1.jpg FahrstuhlStadtmitte2.jpg
FahrstuhlStadtmitte3.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dreyli: 08.12.2017 22:37.

08.12.2017 07:32 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
MoeRon
Die BM Waffe =D


images/avatars/avatar-44.jpg

Dabei seit: 03.10.2006
Beiträge: 602
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim ersten Bild dachte ich erst das de jetzt ne Tardis da hinstellst Augen rollen großes Grinsen

Aber schön das du quasi an wiederverwendbaren Assets sitzt. Halt uns aufm laufenden smile

__________________
Zitat:
GTA-Berlin Story
Ein Crimineller der Aufträge Bekommt und die Ausführ und Geld Dafür Bekommt.


Berlin Moe war dort D: Berlin

11.12.2017 22:23 MoeRon ist offline E-Mail an MoeRon senden Homepage von MoeRon Beiträge von MoeRon suchen Nehmen Sie MoeRon in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
ne Tardis da hinstellst


jetzt wo du es sagst... verblüffende Ähnlichkeit hässlich

Und weil heute zufällig auch Weihnachten ist, hab ich auch ein paar Geschenke mitgebracht grinsen Ho Ho Ho hässlich

Die Texturen sind erstellt und die Edelstahlflächen neu texturiert. Ab dieser Stelle sollte es eigentlich im Mappingthread weiter gehen, aaaaber der >Teufel liegt ja meistens im Detail. Und diesmal ist das Detail eigentlich so ziemlich der halbe Bahnhof... also eigentlich schwer zu übersehen großes Grinsen Doch der Bahnhof besteht aus 2 Bahnsteigen, die miteinander verbunden sind, ist also ein Kreutz.

Dreyli hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
FahrstuhlStadtmitte4.jpg FahrstuhlStadtmitte5.jpg FahrstuhlStadtmitte6.jpg
FahrstuhlStadtmitte8.jpg FahrstuhlStadtmitte9.jpg FahrstuhlStadtmitte10.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dreyli: 24.12.2017 12:46.

24.12.2017 12:45 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Trabbi 601s Trabbi 601s ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.046
Herkunft: Wohne momentan in Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

uiuiuiuiiiigrinsen Das sieht mal wieder super lecker aus fröhlich
Hast du für das Edelstahl zufällig ne Kachelbare Textur? Ich finde die Optik echt gelungen und würde die gerne Verwenden, wenn es cool für dich istgrinsen

Mach aber wirklich echt was her das teil Berlin
25.12.2017 10:59 Trabbi 601s ist offline E-Mail an Trabbi 601s senden Beiträge von Trabbi 601s suchen Nehmen Sie Trabbi 601s in Ihre Freundesliste auf
Dreyli Dreyli ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


images/avatars/avatar-48.jpg

Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 299
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Dreyli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst alle meine Texturen verwenden Augenzwinkern
seamless ist aber leider nur die Bodenplattentextur; und da war es schon echt schwierig die Lichtunterschiede auf so kleiner Fläche zu entfernen, dadurch dass der Aufzug beleuchtet war. Bei den Flächen war es daher schon schwer genug die Lichtschwankungen zu reduzieren als absolute Textur. Du kannst aber gerne versuchen eine Kachelbare Textur daraus zu erstellen Augenzwinkern
25.12.2017 19:43 Dreyli ist offline E-Mail an Dreyli senden Beiträge von Dreyli suchen Nehmen Sie Dreyli in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GTA: Berlin-Foren » Showroom » Modelle » ausALTmachNeu

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH