Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

GTA: Berlin-Foren » Technisches » 3ds Max / Gmax » Ich brauch Hilfe beim modeln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ich brauch Hilfe beim modeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
vommie vommie ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 177
Herkunft: Berlin

Ich brauch Hilfe beim modeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hejo

ich fang zur Zeit an ein bißchen hinters modeln zu steigen. Dafür hab ich gestern mal angefangen das Postbank Gebäude (an der Möckernbrücke) nachzubauen. Bisher kam das dabei raus:



(>400 Polys)

Ich bin nich so der Englisch-Profi, und in den deutschen Tuts die ich so fand kam ich einfach nich dahinter wie ich ein paar Sachen löse.

Vielleicht hat hier ja jemand Lust mir etwas unter die Arme zu greifen - ich bin ziemlich Bauvernarrt, ihr könnt also damit rechnen in Zukunft viele Gebäude von mir zu bekommen grinsen

Zb hab ich ein paar Edges gesetzt per Connection die ich überhaupt nicht brauche, und wieder gern entfernen würde. Wie man in der Animation sieht, reicht es nicht die Edges zu removen, weil dann immernoch die Schnittpunkte vorhanden sind - es wird nicht die ganze obere/untere Edge markiert, sondern in diesem Fall nur je ein sechstel.



Wie kann man nun Edges removen, ohne dass die Schnittpunkte erhalten bleiben?

Zum anderen würde ich gerne wissen ob jemand ein wirklich gutes Texturing-Tutorial kennt, momentan habe ich noch so meine Probleme, zb weiß ich nicht wie man beim kacheln (tilen) die genaue Breite/Höhe der Textur angeben kann. Ich krieg so nie Fenster ganz zentriert, außer ich mach es mit dem UVM Unwrapper, was aber oftmals unnötig Kompliziert ist. Ich find einfach kein richtiges Tutorial, das mir zb anschaulich zeigt wie man eine Häuserfront "pixel"genau texturiert.

So besteht das Hochhaus zur Zeit aus einer (riesigen) Textur - ist das problematisch? Ich meine gelesen zu haben dass es ein Problem in GTA mit zu großen Texturen gibt.

Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen, hilfreiche Links tun es auch, ich kam durch googlen jedenfalls nur extrem mühsam vorwärts...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von vommie: 30.04.2008 23:35.

30.04.2008 20:46 vommie ist offline Beiträge von vommie suchen Nehmen Sie vommie in Ihre Freundesliste auf
ric ric ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 130
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, von daher ... .
ric
Achso, das nächste Mal bitte einen aussagekräftigeren Thread- Titel verwenden, danke. smile .

ric hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
ric1.jpg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ric: 30.04.2008 22:55.

30.04.2008 22:47 ric ist offline E-Mail an ric senden Homepage von ric Beiträge von ric suchen Nehmen Sie ric in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie ric in Ihre Kontaktliste ein
ric ric ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 130
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nächstes.
2 Bilder sagen mehr als 2000 (?) Worte ? :/
ric

ric hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
ric2.jpg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ric: 30.04.2008 22:54.

30.04.2008 22:48 ric ist offline E-Mail an ric senden Homepage von ric Beiträge von ric suchen Nehmen Sie ric in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie ric in Ihre Kontaktliste ein
JKM JKM ist männlich
Administrator


Dabei seit: 01.10.2006
Beiträge: 858
Herkunft: Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und um die Frage nach der Größe der Textur zu beantworten:
Es ist besser wenn die Textur die Maße 512x512 nicht überscheitet, du sie also kachelst und immer wieder verwendest..
30.04.2008 23:22 JKM ist offline E-Mail an JKM senden Homepage von JKM Beiträge von JKM suchen Nehmen Sie JKM in Ihre Freundesliste auf
vommie vommie ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 177
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von vommie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Yeah, cool, danke @ric, klappt nun beides prima! Schön dass ich nicht sofort in ein 3dsmax-Forum verjagt wurd, wo man bei so Baby-fragen keine Beachtung kriegt grinsen

Dann werkel ich mal weiter smile

Achja: sind ca. 400 Polys für das Objekt in Ordnung? (Hinter dem Hochhaus ist übrigens noch ein Nebengebäude, eine "Skybridge" und noch das restliche, flache Gebäude). Fehlt aber auch noch einiges (Antennen, Parkhaus, Peripherie (Brunnen usw))

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von vommie: 30.04.2008 23:37.

30.04.2008 23:35 vommie ist offline Beiträge von vommie suchen Nehmen Sie vommie in Ihre Freundesliste auf
JKM JKM ist männlich
Administrator


Dabei seit: 01.10.2006
Beiträge: 858
Herkunft: Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar gehen 400 in ordnung. Hast du schön verbaut und in der unteren Etage darfst du gerne dann noch ein paar mehr Details machen (mit mehr Polys).
Über 400 kannst du also ruhig gehen. Eine maximale Polyanzahl nennt dir hier keiner, so lange sie sinnvoll benutzt sind ist alles vertretbar (demnächst also bitte auch ein Wireframe anhängen)

Grüße
JKM
30.04.2008 23:49 JKM ist offline E-Mail an JKM senden Homepage von JKM Beiträge von JKM suchen Nehmen Sie JKM in Ihre Freundesliste auf
vommie vommie ist männlich
GTA: Berlin-Aktivist


Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 177
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von vommie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hejo

ich baue grad das Tommyhaus, und probiere dabei aus es diesmal nicht aus Würfeln, sondern aus einer Ebene zu basteln aus der ich das Haus hochziehe. Das kappt wie ich finde extrem gut, kam damit bis grade besser klar als mit Würfeln.

Allerdings bin ich grad (überraschend spät) auf ein Problem damit gestoßen - und zwar kann ich immer nur ein Edge 1x, also in einer Dimension, clonen. Also ich meine man erstellt eine Ebene, und zieht dann mit Shift+Mauszug ein neues ebenes Teil raus. Wenn ich nun aus der selben Edge ein horizontales Teil ziehen will, klappt das nicht mehr.

Ich kann das nicht recht erklären und hab hier ein Video hochgeladen wo man sieht was ich mein (die letzten Klicks sind erfolglose versuche ein Teil aus dem Edge zu ziehen).

http://uploaded.to/?id=6lb5rj
oder
http://netload.in/dateiOAZalM9gw6/3dsmaxplaneproblem.avi.htm

Eigentlich sicher ne Babysache, aber ich such echt seit Stunden nach ner Lösung das Netz ab ohne Erfolg. Geht das vielleicht einfach nicht weil ne Ebene halt eben zu sein hat? Kann man da dann irgendwelche Eigenschaften ändern?

Ich hier kann mir jemand helfen, im 3dsmaxforum wird mein Account nicht aktiviert unglücklich

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von vommie: 16.03.2009 15:59.

16.03.2009 15:53 vommie ist offline Beiträge von vommie suchen Nehmen Sie vommie in Ihre Freundesliste auf
JPM JPM ist männlich
technischer Leiter


Dabei seit: 22.04.2007
Beiträge: 1.415

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das würde ich auch gern mal wissen fiese Lache kenne auch das Problem und hab so keine Lösung dafür. (Ich kopiere die Vertexpunkte dann immer und mach daraus ein Polygongrinsen )
16.03.2009 18:19 JPM ist offline E-Mail an JPM senden Homepage von JPM Beiträge von JPM suchen Nehmen Sie JPM in Ihre Freundesliste auf
ric ric ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 130
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann gar nicht gehen,
An beiden seitlichen Punkten der Anfangsebene liegt doch schon die neue Ebene an.

Was allerdings geht, ist, dass du eine der Ebenen klonst und dann aus der Kante der geklonten Ebene eine neue Ebene ziehst und die ursprünglich geklonte löscht.

ric
18.03.2009 10:43 ric ist offline E-Mail an ric senden Homepage von ric Beiträge von ric suchen Nehmen Sie ric in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie ric in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GTA: Berlin-Foren » Technisches » 3ds Max / Gmax » Ich brauch Hilfe beim modeln

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH