Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

GTA: Berlin-Foren » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 38 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: rund um den Alexanderplatz
Rasierer

Antworten: 33
Hits: 33.176
29.11.2009 11:41 Forum: Modelle


Finde ich mordsmässig wie du den Alexanderplatz so schnell durchmodelst.Und die Detailversion des gebäudes auf Seite 1 sieht sehr schön aus, 3D ist eine gute Entscheidung.
Hast dir aber auch ein großes Ziel gesetzt grinsen
Thema: Scania R480 Highline
Rasierer

Antworten: 16
Hits: 13.229
23.11.2009 10:50 Forum: Modelle


Hey, gute Arbeit und vor allem sieht es vernünftig aus, nicht so Playstation 1 like von wegen eckig und so :-)
Aber ein Wire würd mich doch auch schon mal interessierengrinsen
Thema: 21.12.2012?
Rasierer

Antworten: 22
Hits: 16.497
21.11.2009 00:25 Forum: Smalltalk


Ich denke mal, es ist einfach nur ein Film und Punkt. Wen nich einen Weltuntergangsfilm drehen will, brauche ich einen Ansatz, eine These die ich dort "verwirklichen" will. Genauso wie wenn ich einen Kriegsfilm drehe, brauche ich ein Szenario, dass entweder historisch oder notfalls fiktiv aus einer kreativen Idee entspringt.
Und Ausserirdische?
Hm, selbst wenn wir einmal annehmen dass es sie wirklich gibt, so würden aus meiner Sicht folgende Dinge dafür sprechen warum sie uns nicht besuchen würden.
Zunächst die gigantischen Entfernungen. Der nächst gelegende Stern (vermutlich ohne Planeten) liegt schon 4 einhalb Lichtjahre von uns entfernt. Das nächste Sonnensystem mit einem Planeten (rechnerisch befindet sich dort ein Gasriese) 10 Lichtjahre. Wie wir wissen braucht es allein um ein Atom auf Lichtgeschwindigkeit zu bringen unendlich Energie. Selbst wenn uns oder "den anderen" die Technologie zur verfügung steht mit halber Lichtgeschwindigkeit zu reisen, so wären da noch Hindernisse wie Röntgenstrahlung, miniatur Meteroiten, physische und psychische Belastung.

Natürlich sei dem Einwand, dass unsere Physik nie komplett erforscht sein wird (Erinnerung Max Planck) hier Recht gegeben. Man darf ruhig spekulieren das es eine Möglichkeit gibt schneller zu reisen als das Licht.

Und sagen wir mal die Vorraussetzungen seien einer anderen Lebensform gegeben, die Bedingung wäre schonmal eine weit fortgeschrittene Zivilisation und aus welchen Gründen sollten die uns besuchen? Alleine den Schrott den sie von uns empfangen würden. Die ersten gemachten Filmaufnahmen die von der Erde aus in den Weltraum hineinstrahlen sind jene von den olympischen Spielen aus Berlin 1936. Das sie da gleich einen Hitler vor die Nase gesetzt bekommen schafft keine gute Vorlage (Bedingung sie verstehen diese Bilder zu deuten, was aber bei einer solchen angenommenen Zivilisation zu erwarten ist).
Und das sie wie im Film Independence Day von Planet zu Planet ziehen (zurück zum Theme Weltuntergangsszenario) dürfte auch unwahrscheinlich sein, alleine aus dem Grund dass es sich nicht rentieren würde.
Ein Buschmann der 100Millionen Euro geschenkt bekomtm würde nicht an die Börse gehen und Aktien kaufen deren Namen er nichtmal ansatzweise kennt, zu spekulativ.

Die Ufo Sichtungen in Amerika würde ich persöhnlich so deuten. Zunächst herrschte Kalter Krieg. Zweitens spielte das Thema Aerodynamik bei der Entwicklung von Düsenjägern eine wichtige Rolle. Es ist einfach nur logisch das jemand auf die Idee kommt ein Flugzeug einmal Kreis oder Kugelförmig zu konstruieren, so wie es auch logisch für die deutschen war die Flügel weiter nach hinten zu einem Dreieck zu ziehen. Drittens geheimhaltung. Dass die Amerikaner mit ihren Milliarden Dollar teueren Projekten mit welchen sie den Russen im Vorteil sein wollten, nicht gerade quer über den Globus geflogen sind dass sie jeder sehen kann ist klar.
Ach, blabla fiese Lache
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
11.11.2009 17:06 Forum: Modelle


So, habe es finally geschafft das rüberzukriegen... wenn was fehlt geht das ab nun schneller da ich jetzt den dreh raus habegrinsen

Das letzt Bild ist eine absolute und sehr extrem ultra selten gesehende VOLL Ausstattunggrinsen

Hoffe das hilft jetzt alles endlich weiter :-)
Und falls du es gebrauchen kannst hier noch ein Link mit glaube ich ziehmlich treffenden Interieur Bildermgrinsen
images%3Fq%3De50%2BAMG%26ndsp%3D20%26hl%3Dde%26safe%3Doff%26client%3Dfirefox-a%26channel%3Ds%26rls%3Dorg.mozilla:derotes Gesicht fficial%26sa%3DN%26start%3D160%26um%3D1" target="_blank">http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...%3D160%26um%3D1
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
11.11.2009 16:57 Forum: Modelle


Jo sorry das es noch länger dauert als erwartet. Digicam unauffindbar. Mit dem Handy habe ich jetzt die Bilder gemacht, versuche gerade den Bluetooth Stick zum laufen zu bringengrinsen
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
27.10.2009 22:53 Forum: Modelle


Verwirr ihn nur nicht fiese Lache
Das eine isn Vormopf 1998er E50 AMG Avantgarde.
und der andere nen Mopf ab 2000 Avantgarde. Denke mal min 420er.
Weder der eine, noch der andere hat Vollausstattung :-D und beidet Limos (keine Kombis).

Meine selbstgemachten Bilder kriegste morgen gegen 18 Uhr hier gepostet. Habe heute leider erst dran gedacht als es stock dunkel wor grinsen

Habe übrigens für San Andreas nen Auto in Erinnerung, dessen Knöpfe waren innen beleuchtet. Das funtionierte aber wohl ganz einfach. Die leuchteten gerade so stark, dass sie tagsüber ganz normal erschienen, nachts im dunklen aber bleuchtet erschienen.
Da werd ich mich auch noch mal schlau machen. Aber ohne diese Korona wie z.B. bei scheinwerferlicht oder sowas. Als muss da wohl einer entweder an der funktion rumgespielt haben, dass gewisse Bereiche der Textur ihre maximale leuchtkraft dauerhaft beibehalten...
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
26.10.2009 23:34 Forum: Modelle


Problem 1:

Ein w210 steht in der garage. Für Fotos beider Seiten kann somit gesorgt werden, auch mit offenen Türen.

Problem 2:

Unsere Garage befindet sich direkt unter meinem Zimmerfenster.


Irgendwelche Fragen fiese Lache DDD
Ich guck mal wie ich das morgen hinkriege. Schlimmstenfalls werdens nur Handy Fotos, weil jemand unsere Digicam noch in seinem Besitz hat -.-´. Bei der andern muss ich nen Kabel rauswühlen.

PS: Schön das noch jemand einen w210 modellt. Sich an anderen Werken zu orientieren ist immer eine gute Hilfe.

Nun zu deinem Model.
Also den Wiedererkennungswert hat es auf jeden Fall. Die Proportionen stimmen schon einmal. Rechts und Links neben dem Wählhebel, kommen dort noch die Knöpfe für Aussenspiegel, Kofferraumöffner und Fensterheber hin? Sieht so leer aus fiese Lache
Die Proportionen was du sagst, es guckt ja raus... ehm, das liegt glaube ich daran, dass du das ganze einfach "nur" gespiegelt hast und die beiden Hälften als eine Einheit siehst. Die Beifahrerseite musste mal einfach so modelln.
Ich sag mal so. Du hast nun die Fahrerseite und den mittleren Bereich des Amaturenbretts. Den Beifahrerbereich hast du noch nicht gemodellt. Wenn du ihn modellst, kannst du ihn so kürzen, dass es passt.
Radio und Lüftungssteuerungsdüsen überarbeitest du noch? Weil guckst du hiergrinsen

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co...e_interieur.jpg

Notfalls nimmst du die Stahlkarosserie und ziehst daran rum -.-´ Einfach mal die ganzen Sachen skalieren vielleicht.

Gruß
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
23.10.2009 12:37 Forum: Modelle


Danke, mehrAugen sehen halt immer mehr als 2grinsen
Bedenken muss man allerdings, bei diesem Bild handelt es sich um die Austattungslinie "Classic". Den Unterschied zum Avantgarde mach ich mal mit diesem Bild deutlich (auf die zusätzliche Chromleiste und leicht andere Rundungen der Stosstange richtung Kotflügel beachten)

Die roten Pfeile sind nicht von mirgrinsen
http://data.motor-talk.de/data/galleries...eiste-39681.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co..._Avantgarde.JPG

Muss mich entschuldigen wenn ich verkünden muss, dass das ganze grad leider etwas ins stocken gerät, 13te Klasse, Freizeit, etc.
Aber weiterbauen werde ich unbedingtgrinsen

Gruß
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
25.06.2009 12:44 Forum: Modelle


hässlich Haha, jaa Danke fiese Lache Selbst son alter w124er hats ziehmlich in sich, obwohl ne kantige Karosse fiese Lache
Mal sehen wie ich das in Zukunft meistere, erstmal wieder nen einstieg finden.
A Klasse... oooh Gott, ich ahne es, viel Glück... Die Gurke hat echt dähmliche Rundungen und verzwirbelungen.

Edit: Dein Kühlergrill den ich grad sehe sieht aber auch Sahnig aus! Vor allem die Proportionen des Sterns gefallen mit sehr gut! Der ist imemr schwer finde ich... den kann man nähmlich schnell unecht aussehen lassen
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
24.06.2009 23:41 Forum: Modelle


Danke fiese Lache D

Natürlich mein Model hässlich
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
24.06.2009 22:21 Forum: Modelle


Leider ist das so, wie, hoffentlich auf diesen Bildern gut zu erkennen ist.... die sind auch nur provisorisch geworden, kommen neu dran.




Ja in der Stoßstange ist noch ein Knick fiese Lache
Ja die Zierleisten an den Türen sind zu lowpoly fiese Lache
Der Kotflügel muss eh nochmal dran glauben am Radlauf
Thema: zmodeler zeigt keine objekte mehr an?!
Rasierer

Antworten: 11
Hits: 10.755
23.06.2009 21:10 Forum: ZModeler 1/2


Ich glaube das Problem liegt vielleicht bei GTA4 und nicht bei Zmodeler.... Es gibt ja noch nicht mal custom cars für GTA4 zum downloaden.... Vermutung...
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
23.06.2009 21:00 Forum: Modelle


Oh oh!
Ja habe immer mal zwischenzeitlich geschaut was sich hier im Forum so neues tut usw. Ich hab jetzt die ausgedehnte Klausurphase hinter mir und auch schon alles zurück, Noten sind eingetragen und ich denke ich finde nun auch wieder vermehrt Zeit weiter zu basteln (soweit die kleine Ausrede).

@JVZ
1. Ja, ich habe auch wie du schon etwas vorher mal versucht "sie" zu modeln, dass, was es mir bisher wirklich immer schwer gemacht hat, war der Kotflügel und die Rundungen an der motorhaube.... Wobei ich beim äusseren Scheinwerfer mittlerweile auch wieder eine kleinigkeit entdeckt habe die geändert gehört. Denke aber mittlerweile das Model sieht halbwegs in Ordnung aus.
Bin nur grad auf ein Problem gestoßen:
Ich fand damals nie die Blueprints für eine VorMopf Version, habe also zum Teil nach Gefühl und Fotos das angeglichen... Habe mittlerweile aber die passende Blueprint auf smcars.net gefunden.
Ja, es ist auch mein Lieblingswagen irgendwie, mag sein dass es daran liegt das ich damit fahren kann, teils auch daran dass hier jeder inner Familie Benz fährt, wenn auch ältere Modelle (wer hat schon Kohle fürn neuen..). Die Form, die Rundungen... nicht traditionsgemäß, aber die Reihe leitete eine neue Phase ein...
2. Ja, der Radlauf wird noch von einer kleinen Ebene umrundet, die gehört dorthin.

@GTA Mallorca
Ja, so sieht sie auch von den Schattierungen und Spiegelungen am besten aus... wenn ich sie näher nachm Vorbild mache werden die Schatten dort schnell Kantig und dreieckig...

@helifan
Ja Danke für den Dank :-)

@JPM
Ja es ist leider in die Monate gekommen... Habe kein richtig sehenswertes Update, zeige es hier aber trotzdem.



PS: Habe zu dem zeitpunkt absichtlich an anderen Teilen angefangen (Türen etc.) um mal von vorderen Teil wegzukommen und nicht im Polygonwahnsinn zu enden... Abwechslung halt
Thema: Mercedes C-Klasse
Rasierer

Antworten: 21
Hits: 16.357
26.04.2009 21:46 Forum: Modelle


Bitte Bitte, gar kein problem. Und wenn wieder mal etwas sein sollte, haus raus hier. Berlin
Thema: Mercedes C-Klasse
Rasierer

Antworten: 21
Hits: 16.357
24.04.2009 17:05 Forum: Modelle


Danke Berlin hässlich
Gute Idee das mal so klarzustellen :-D
Thema: Mercedes C-Klasse
Rasierer

Antworten: 21
Hits: 16.357
22.04.2009 22:18 Forum: Modelle


Jo. Den Innenraum würd ich aber auch ganz zum Schluss machen. Das hat folgenden Sinn:
Wenn du deine Karosserie fertig hast, ist es einfacher mit den fertigen Maßen den Innenraum zu erstellen, weil du so direkt sehen kannst wieviel Platz du nach links rechts oben unten usw. hast.
Typischer Weise geht man folgendermaßen vor beim bauen, oder so siehts mans oft.

1. Machst ne Motorhaube
2. Im Anschluss dann Kotflügel und Frontschürze/spoiler usw.
3. Den Radkasten kannst denn auch schon machen
4. Die Türen oder besser erstmal den Rahmen in den die Türen kommen
5. Da kann man schonmal mitm Dach gut anfangen.
6. Kofferraumdeckel und hintere Kotflügel
7. wenn deine Karosse fertig ist, den Boden und die Fenster
8. Innereien

So muss es natürlich nicht sein, aber denke es ist die häufigste Variante.
Dann kannst auch deinen Inneraum einfügen. Denke so ists besser weil:
wenn du sage ich mal den Innenraum fertig hast und dann später an der Karosse arbeitest und dir auffällt das was nicht passt, musst du nicht unnötig zwei sachen überarbeiten.
Wie man an deinem ersten Model schon gut sehen kann ordnest du die Polys schon schön gleichmässig an.

Auch Hilfen sind, wenn du dich hier im Forum umschaust und mit ein wenig Glück die Wire (also die Gitter-) Bilder von Modellen der hiesigen begabten Künstler anschaust. Da steckt Ordnung drin und die lässt das Modell später auch schön schattiert und glänzend da stehen.

Auch Hilfen sind, wenn du dir ein Bild vom echten Model nimmst und im vorfeld mit Paint z.B. Linien einzeichnest wie du dein Auto als Wire haben wirst, kannst, solltest.
Als Beispiel hänge ich dir hier mal ein nicht sooo gutes Bild meiner Arbeit an:



Es ist nicht so gut gelungen weil dieses alte Auto arg vollgeklatscht ist mit hässlichen (im Sinne von Moddeln) Rundungen. Deswegen finde ich es auch gut dass du so ein "kantiges Model" für den Start genommen hast. Das kann arbeit sparen.
Oder Auch wenns kindisch sein mag, nimm einen Fineliner oder Edding und bekriekkel eines deiner alten spielzeugautos (die du ja hoffentlich eh nicht mehr brauchst) Das wäre sogar Ideal, so kannst du deine Zmodeler Arbeit direkt im real Life sehen und dich daran orientieren.
Aber keine Sorge, dein echtes Model wird eh leicht von deinen Gedankengängen im Bild abweichen.

Achso!!!
Falls du es nicht wissen solltest:
Die Hintergrundbilder für den Zmodeler immer in folgenden Formaten als BMP abspeichern:

512x512, 1024x1024, 2048x2048. So stellst du garantiert sicher, dass keine verzerrungen entstehen!

MfG
Thema: Mercedes C-Klasse
Rasierer

Antworten: 21
Hits: 16.357
19.04.2009 18:46 Forum: Modelle


Schließe mich seiner Meinung an. Das erste Model wird wirklich nicht fertig... je nach Person das sogar vielleciht 10te auch nicht. Aber das ist auch ganz bestimmt nichts verkehrtes. Du lernst nähmlich an der Vielfalt der angefangenen Models nach und nach wie du mit deinen Polys klarzukommen hast. Auch wenn du nachm fehlgeschlagenem Automodel mitm Haus bspw. anfängst, lernst du selbst dort wichtige Sachen fürs Auto und allgemein.

Deswegen mach mal einfach so weiter wie du schon wolltest. Ich bin mir ziehmlich sicher, dass wenn du hier deine (auch wenn sie klöglich sein mögen) Anfänge hier in Bildern zur Schau stellst, du viel Feedback ernten wirst und einige nützliche Tipps.
Und irgendwann mal wirst du vielleicht dein erstes Model erneut erstellen, und siehe da es wird klappen.

Zum Beispiel meine E Klasse da.... habe da auch nen Bildd vom alten Model drin (is glaub ich nen Jahr alt) und man sieht dass ich da total verkackt habe sage ich mal einfach so. War halt nen Noob :-)
Dann habe ich Erfahrung gesammelt mit dies und jenem und aktuell bin ich da schon etwas besser, wenn auch nicht grossartig, geworden.
Das kommt.


Einfach imemr alles zeigen!
Thema: [WIP] Leipziger Str.
Rasierer

Antworten: 404
Hits: 226.969
08.04.2009 23:13 Forum: Gebäude


Also ich fände es klasse, wenn mal abseits vom sauberen berlin sone etwas vernachlässigtere Stelle im Spiel auftauchen würde. Auch in meiner Stadt sind mittendrin sogar Tiefgaragen die ziehmlich runtergekommen sind.
Wär auch so mal fürs Auge interessant.
Thema: [WIP] Leipziger Str.
Rasierer

Antworten: 404
Hits: 226.969
08.04.2009 19:04 Forum: Gebäude


Die Skatereinlage macht mir Sorgen. Wieviel hundert Autos werden dort zu bruch gehen. Das wird der reinste Damage Objekt Tester rotes Gesicht 2
Schöne Kupferfarbene Dacheinheiten.
Thema: Mercedes w210
Rasierer

Antworten: 38
Hits: 38.412
07.04.2009 18:36 Forum: Modelle


So, hab mich mal ans kürzen gemacht... Bin aber noch nicht 100%ig zufrieden.
Alter Polycount: Gesamt 1968
Neuer Polycount: Gesamt 1586
Noch nicht arg viel vorerst, abr das kürzen wird schon schwerer... mal sehn was ich noch finden tu heute, morgen, wann auch immer.




Die unteren sind das neue....
Denke mal ich habe ganz gut eingespart und vor allem sieht man am Glanz dass die Form noch erhalten blieb. Scheint also ganz gut verlaufen zu sein. Auch die Schatten am Kotflügel sind endlich weg.

Die Frage ist halt nur, ob der Radkasten, die Kurvung, die Rundung so eckig akzeptabel ist?!? hässlich böse2
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 38 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH