Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

GTA: Berlin-Foren » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 254 Treffern Seiten (13): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Stand und Organisation des Projekts - Fragen und Anregungen
Dreyli

Antworten: 5
Hits: 563
02.10.2017 22:30 Forum: Smalltalk


Hi, freut mich dass du Interesse am Projekt hast; bzw. es dir in einer Prophezeiung erschienen ist hässlich
Mal abgesehen, dass man mit Modellen immer Unterstützung leisten kann findet man tatsächlich wenig Anhaltspunkte darüber wo es aktuell brennt.
Na dann mal zu deinen Fragen:

Roadmap: da wir im Moment eher unregelmäßig Zeit haben ist das Thema schwierig; als Ziel hatten wir eigentlich zum Ende letzten Jahres eine neue interne Version; Aber das ist dann wegen krassen Performance Problemen gescheitert und generell wegen der wenigen Zeit
Man kann aber sagen dass die map erstmal nicht noch größer werden soll; von Randbezirken und Umland mal ganz zu schweigen; es gibt ja jetzt schon genug Probleme oder Sachen die man nacharbeiten muss

3d Modelle Stadtentwicklung: die sind mir auch schon mal über den Weg gelaufen, wusste aber nicht dass man die downloaden kann; Sind die denn texturiert und wie verhält es sich mit dem Detailgrad? Als Lückenfüller spricht nichts dagegen denke ich; Rolf und ich hatten auch schon in solche Richtung gedacht; als Rohmaterial zum modellieren brauche ich sowas nicht; wenn die echt gut vom Detailgrad passen würden und nur noch texturiert werden muss warum nicht; wie sieht es mit der Lizenz aus?

Infrastruktur: grundsätzlich sollen die Blöcke mittlerweile inklusive Gehweg, Innenhof etc. Erstellt werden; so dass man sich die Blöcke zurecht schiebt und dann nur noch die Straße anpassen oder bauen muss; so ist dann auch sichergestellt, dass Einfahren etc. Vorhanden sind;
Soll aber nicht heißen dass man alle Gebäude eines Blocks schaffen muss; wir freuen uns aber über jedes Gebäude, das nutzbar ist!
Kataster: Glaube nein, Find ich aber klasse Idee
Engine: von den Funktionen müsste alles möglich sein hinsichtlich Verkehr; Kfz Pfade definitiv;
die Engine gerät an ihre Grenzen; wir müssen abspecken!
Gilt mittlerweile auch für den polycount; werde fast alle meiner alten Modelle nochmal verkleinern müssen

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen grinsen ; ich habe im Moment sehr wenig Zeit und nur Handy Internet, werde also nicht schnell antworten können :-/
Thema: [WIP] Maritim proArte Hotel
Dreyli

Antworten: 13
Hits: 3.064
07.09.2017 10:56 Forum: Gebäude


Skalieren ist natürlich kein Problem
Ich bin immer beim mapping abgestorben, über die Prozesse danach weiß ich wenig bis gar nichts; seht es mir nach wenn ich falsch liege ;-)
Thema: [WIP] Maritim proArte Hotel
Dreyli

Antworten: 13
Hits: 3.064
20.08.2017 22:16 Forum: Gebäude


Das Problem ist, dass die Dateien um ein vielfaches Größer sind und dadurch wohl mehr Ressourcen verbraucht werden. Wenn es nun zu komprimieren geht wäre das ja grds. auch ok, aber ich wähle halt lieber den einfachen weg Augenzwinkern
Thema: [WIP] Botschaft der Russischen Förderation
Dreyli

Antworten: 101
Hits: 28.235
12.08.2017 22:57 Forum: Modelle


Vor 2 einhalb Jahren habe ich auf deine Anfrage die russische Botschaft fotografiert.
War sehr gutes Fotowetter ohne direkte Sonne und Laub (Winter... arschkalt). Es sollte alles nötige dabei sein. Aufgrund der Menge der Fotos wollte mir der Sicherheitsmann die Kamera abziehen.geschockt hässlich

Zitat:
Ohne Blaupausen oder Maßkarten muss ich viel mit den Augen messen und da machen sich texturierte Felder besser als blanco.

Orientiere dich an den eigenen Texturen (bzw. einer geeigneten Gebäudeansicht), die du aufs Modell legst.
Thema: [WIP] Maritim proArte Hotel
Dreyli

Antworten: 13
Hits: 3.064
12.08.2017 22:28 Forum: Gebäude


Hätte echt nicht mit so einem fortgeschrittenen Modell gerechnet; grade die Details im Altbausegment habens mir angetan. Hatte ja nur den Stand der alten Screens(die nicht mehr angezeigt werden) im Kopf, bzw. irgendwo auf meiner Festplatte.
Aber gerade weil das Modell so cool ist, will ich die fehlenden, bzw. rohen Bereiche in deinem Sinne beenden, und es nicht nur irgendwie "glatt machen" Berlin
Ich freu mich wenn's so weit ist großes Grinsen

Ein Schwierigkeit ist mir aber aufgefallen: Die Texturen sind PNG's; hoffe das geht mit dem normalen umbenennen.
Thema: Unter den Linden 70
Dreyli

Antworten: 19
Hits: 3.968
08.08.2017 16:05 Forum: Gebäude


Klasse wieder was von dir zu sehengroßes Grinsen
Was welche Verspätung hässlich Zunge raus

Mega cooles Modell; tolle Details an den Fenstern und zB mit der Schranke;
Texturen ist für mich das nervigste Thema zwinker

Würde dir mit den Fotos gerne weiterhelfen, bin aber leider die nächsten 8 Wochen privat komplett ausgebucht unglücklich

Freu mich auf 's Casino Berlin
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
12.07.2017 20:12 Forum: Modelle


Dir ist doch keiner böse! Augenzwinkern
Wäre schon cool wenn wir von GTA 4 wegkämen, das läuft bei mir so beschissen;
hatte da mal was von einem GTA V Vice City Mod gehört; das scheint schon möglich zu sein
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
06.07.2017 21:53 Forum: Modelle


Danke für das Lob großes Grinsen
Rendern mit dem Programm geht wohl erst mit einem Zusatz-Plugin.
Ansonsten dann nach dem Mappen in Max

PS.: PN
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
06.07.2017 13:30 Forum: Modelle


Das freut mich zu hören, in doppelter Hinsicht grinsen
Berlin
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
05.07.2017 20:24 Forum: Modelle


hier ein kleines Update:
nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mich mal wieder ran gesetzt und das Modell weiter gemacht. An der Stelle erstmal sorry, dass ich dir Trabbi nicht geantwortet habe, hab das total verplant smile
Der Block ist mit der Anzahl seiner Gebäude im wesentlichen vollendet. Im Moment sitze ich an den Böden und Gehwegen. Da ist noch einiges zu tun, da ich die alte Gehwegtextur auch noch austauschen werde, an den Gebäuden die bereits ingame sind.
Als nächstes wird dann der Detailgrad an manchen Stellen noch runtergeschraubt. Das betrifft vorallem das große Mittelgebäude (urspr. Propagandaministerium).
Aber hier erstmal ein paar Screens: Wie man sieht hab ich somit alle Gebäude, die ursprünglich von mir in meiner Anfangsphase gebaut wurden neu modelliert. Insgesamt habe ich versucht den Detailgrad sinnvoll zu senken. Ich freu mich schon sowas von aufs Mappen fiese Lache
Thema: "Happy Birthday"-Thread
Dreyli

Antworten: 405
Hits: 301.344
31.03.2017 07:07 Forum: Smalltalk


Guten Morgen Rolf mein Guter, einen herzlichen Glückwunsch! großes Grinsen
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
25.02.2017 19:47 Forum: Modelle


Zitat:
..., sodass ich auch wieder aktiver werden kann


sehr gern; hier ein kleines Motivationshäppchen Berlin

PS.:
Zitat:
Frohes neues Jahr wünsch ich Euch Berlin

ebenso grinsen
Thema: "Happy Birthday"-Thread
Dreyli

Antworten: 405
Hits: 301.344
08.02.2017 20:09 Forum: Smalltalk


Haha fiese Lache , auch vielen Dank!
Thema: "Happy Birthday"-Thread
Dreyli

Antworten: 405
Hits: 301.344
07.02.2017 22:48 Forum: Smalltalk


Vielen vielen Dank dir großes Grinsen
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
09.01.2017 21:23 Forum: Modelle


cool, freut mich grinsen
dann passt der Detailgrad ja; mal sehen wie weit das noch ausgereizt werden kann hässlich
gerade bei der ganz großen Platte muss da was passieren, da werd ich nochmal irgendwann ordentlich schrauben müssen unglücklich ; als die ingame kam ist die Performance kollabiert fiese Lache hässlich
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
08.01.2017 20:10 Forum: Modelle


Hallo liebe Freunde!
nach einigen Monaten der Abstinenz will ich heute mal wieder ein neues Modell zum Besten geben. Trommelwirbel ... Überraschung ... Eine Platte!! hässlich hässlich
Ich hab das Modell vor einem knappen halben Jahr schon fast fertig gestellt. Aber weil es bei der inzwischen 4ten Platte echt nicht mehr sonderlich interessant ist, hat die Fertigstellung eine Weile gedauert. Dafür ist es die letzte Platte Berlin Berlin
Neu ist, dass ich dieses Modell ordentlich im Detailgrad reduziert wurde. Dabei konnte ich die Polies um die Hälfte reduzieren großes Grinsen Grund ist, dass wir es mit Performanceproblemen zu tun bekommen haben.
Das hat aber auch zur Folge, dass ich irgendwann noch mal an die anderen Platten ran muss Augen rollen
Thema: [WIP] Mapping
Dreyli

Antworten: 155
Hits: 55.520
15.08.2016 16:02 Forum: Gebäude


Hi Thomas, freut mich dass du Bock hast smile
Ich werde dir die Sachen nachher per pn zukommen lassen Augenzwinkern
Thema: Humboldtcarre
Dreyli

Antworten: 7
Hits: 1.943
25.07.2016 08:50 Forum: Modelle


Cool dass du die hastgroßes Grinsen es ist auch nicht unbedingt notwendig, dass die fertig sind; die sind aber wichtig, um zu sehen wie weit die map in der Gegend fortgeschritten ist und damit man dort andocken könnteAugenzwinkern ggf. Können wir sie auch als mapbegrenzung nehmengrinsen wie du siehst in punkto Planung sehr wichtig Berlin
Kannst du mir die Modelle zukommen lassen?

Und freut mich sehr, dass dir dieses objekt hier gefälltsmile
Thema: Humboldtcarre
Dreyli

Antworten: 7
Hits: 1.943
23.07.2016 15:20 Forum: Modelle


Danke Danke großes Grinsen kommst du JPM eigentlich an die letzten Modelle von deinem Bruder ran, bzw sind dir JKM die jetzt wieder verfügbar?

Das Modell ist fertig, wobei ich nur auf die Straßenfassade wert gelegt habe, der Innenhof ist sehr einfach fiese Lache

Weitere Zusammenhänge, in welcher Umgebung das Gebäude steht und welche wichtige Lücke geschlossen wird, und überhaupt wie das ganze dann aussieht, werde ich euch demnächst im "ausAltmachNeu" thread präsentieren grinsen

Hier die Bilder großes Grinsen
Thema: Zietenplatz, Bundesministerien und Umgebung
Dreyli

Antworten: 112
Hits: 31.394
18.07.2016 16:39 Forum: Modelle


So leicht lass ich mir das aber nicht stibitzen hässlich
Ne ernsthaft würde mich mega freuen wieder was von Dir zu sehen Augenzwinkern

Uund am meisten nervt mich Textur erstellen
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 254 Treffern Seiten (13): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH